fbpx

Wellness

Image Alt

Medical Camouflage

Medical Camouflage

Mittels retouschierender Camouflagepigmentierung lassen sich am Körper optische Verschönerungen vornehmen. Mit dieser Methode werden zum Beispiel Brustwarzen nach einer Rekonstruktionsplastik der Brust imitiert oder durch Operation entstandene, störende Narben, der natürlichen Hautfarbe angepasst. Diese Möglichkeit besteht auch bei fehlenden Farbpigmenten wie z.B. Vitiligo.

Behandlung

Mamille

Die medizinisch indizierte Brustpigmentierung ist der letzte Schritt nach einer Brustrekonstruktion und gibt Ihnen das natürliche Aussehen Ihrer Brust zurück. Sterile und zertifizierte Pigmentierfarben werden dabei in die obere Hautschicht des Brustwarzenvorhofs eingebracht. Ähnlich wie bei einer Augenbrauenrekonstruktion wird die Areola (Brustwarzenhof) individuell gezeichnet und die Mamille (Brustwarze) plastisch dargestellt. Diese sanfte Methode der Pigmentierung bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Brustaufbau ohne einen weiteren chirurgischen Eingriff zu vollenden. Verschiedene Techniken kommen hier zum Einsatz.

Mamille
Behandlung

Alopecia

Der kreisrunde Haarausfall, wie Alopecia eingedeutscht bezeichnet wird, ist die häufigste entzündliche Haarausfallerkrankung. Jeder Haarfollikel des Körpers kann betroffen sein, also auch Augenbrauen und Wimpernhärchen. Mit mikrofeiner Zeichentechnik werden einzelne Augenbrauenhärchen typgerecht eingezeichnet. Mit Hilfe eines dauerhaften Lidstriches und einer nachgeahmter Wimpernzeichnung erreicht man ein sehr natürliches Ergebnis der Augenpartie. Eine Lippenpigmentierung von Kontur und Schattierung rundet das Gesamtbild ab

Alopecia
Behandlung

Vitiligio

Vitiligo oder auch Weißfleckenkrankheit genannt, ist eine chronische, nicht ansteckende Hauterkrankung. Typisch sind Pigmentstörungen in Form weißer, pigmentfreier Hautareale. Es können kleinere, aber auch größere Hautareale mit unterschiedlicher Pigmentiertechnik natürlich kaschiert werden. Durch eine Pigmentierung wird der Leidensdruck erheblich gemindert.

Vitiligio
Behandlung

Narbenretuschierung

Eine Narbenretuschierung erfolgt z. B. nach einer Operation oder einer Verletzung und kann frühestens ein Jahr nach der Operation erfolgen. Je nachdem, welche Narbe behandelt wird, gibt es jeweils verschiedene Pigmentiertechniken. Die richtige Farbwahl ist ebenso ausschlaggebend für ein zufriedenstellendes Ergebnis.

Narben